SETAYAK



Yak, Maulbeerseide und extrafeine Wolle geben diesem Naturgarn seine einzigartige Leichtigkeit, Glanz und Weichheit. Mit der Nadelgrösse 6-7 strickt es sich einfach und schnell. Yaks leben in grosser Höhe in Zentralasien in Herden, zusammen mit den noch immer stark nomadisch geprägten Hirten. Das Unterhaar der Yaks ist sehr fein, weich und leicht, gibt warm und eignet sich zur Herstellung hochwertigster Garne. Gönnen Sie sich etwas Aussergewöhnliches!

Zusammensetzung: 64% Wolle (Merino extrafine)
18% Seide (Mulberry)
18% Yak
Lauflänge: ca. 90m / 50g
Verbrauch: Herren Grösse M: 450g (9 Knäuel)
Damen Grösse M: 350g (7 Knäuel)
Kinder 10 Jahre: 250g (5 Knäuel)
Nadelstärke: 6 - 7
Maschenprobe: 13 M und 20 R
Pflegemerkmale: W_16C_36T_59B_40R_44

Wollwaschmittel ohne Weichspüler verwenden!